is loading
DE EN

A film called "Elliot" and many more

Mit dem Interview in unserer aktuellen Ausgabe geht Gabriel Engelke in Rente. Na gut, so ganz natürlich nicht. Ein bisschen weiter wird er schon noch skaten, aber er hat sein letztes Pro Board auf Antiz rausgebracht. Um das zu zelebrieren veranstaltete er am Wochenende im Sour Hauptquartier in Barcelona eine Fotoausstellung, bei der neben seinen Bildern auch noch Arbeiten von Louisa Menke und Julian Furones gezeigt wurden. Weiterhin hat er ein Video namens „Elliot“ gefilmt, welches prämiert wurde und zu guter Letzt stellten wir bei der Gelegenheit auch noch das Heft vor.

Sattes Programm also, vor allem für jemanden, der gerade zum zweiten Mal Vater geworden ist. Deshalb auch der Titel des Videos, das Gabeeb nach seinem neugeborenen Sohn benannt hat. Ein paar andere junge Väter hatten ebenfalls Gastauftritte darin und deshalb war auch die Fraktion Krabbelgruppe beim Event am Start und lockerte die Stimmung auf. Zu späterer Stunde gab es dann noch einen Hippie Jump Contest, der schließlich in einen Limbo Contest und einer Menge mehr Blödsinn (etwa einem versuchten Fußmarsch zum Flughafen) endete. Ein echter Spaß für die ganze Familie also. Besser als jeder Robinson Club.

Werbung
Werbung
Werbung
PRV

Vans x Fucking Awesome

Mai 08, 2019
NXT

Actions REALized – Unity

Mai 07, 2019