is loading

SKTWK Düsseldorf 2018

Kurz zusammengefasst ist die Geschichte folgende: Die deutsche Skateboardkommission hat im Zuge von Olympia und den dafür nötigen Qualifikationsveranstaltungen die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft neu vergeben und dem Konzept der SKTWK in Düsseldorf den Zuschlag erteilt. Daraufhin kam es zu Rechtsstreitigkeiten mit dem bisherigen Ausrichter, dem COS Cup, weshalb der Titel der "offiziellen" Deutschen Meisterschaft lange ungeklärt blieb (was mittlerweile behoben wurde). Im Grunde ist das alles aber eh egal, denn am Wochenende kamen ein Haufen Skater in Düsseldorf zusammen und hatten Spaß, und dass ist schließlich alles, worum es am Ende geht.

Doch nach der Session war der Tag noch lange nicht vorbei. Es ging direkt weiter ins Atelier Kino, wo einige deutsche Crews und Filmer (ja, und auch das nicht so deutsche deutsche Nike Team mit Anton Beliaev hinter der Kamera) ihre neuen Streifen präsentierten. Egal ob Obtain, Favorite, Severin Strauss, Dennis Ludwig, Max Pack oder Leon Rudolph, die Qualität der Videos war extrem hoch, sowohl was das Editing als auch das Skaten betrifft. So können deutsche Skatevideos also auch aussehen.

Dscf3434

Paco Elles, Emboi, Kevin Vietzke, Vladik Scholz, Kalle Wiehn, Kanya Spani

Viele Tage, viel Action, viele bekannte Gesichter, viel Spaß – die deutsche Skateszene kann sich einen neuen Treffpunkt im Kalender markieren, der weit mehr bietet als nur einen Contest. Genauer gesagt war der Contest der langweiligste Part der ganzen Sache. Die Pflicht, die man eben machen muss, wenn man die Kür noch mitliefern will. Alles in allem war es jedoch eine perfekte Gelegenheit für die deutsche Skateszene sich zu präsentieren und miteinander zu feiern – und das wurde ausgiebig getan. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr in Düsseldorf!

Quer 9

Bonez & Tö

Werbung
Werbung
Werbung