is loading
DE EN

Malte Spitz – Der ultimative Radio Fragebogen

Wie man es als Student der Literaturgeschichte ins Team der Kreuzberger Party Atzen von Radio schafft ist leicht fraglich, deshalb hat Radio Baws Arne Krüger seinem Teamfahrer Malte Spitz mit ein paar Fragen auch mal genauer auf den Zahn gefühlt.

Barfuß oder Lackschuh / Sekt oder Selters?

Birkenstock SB und Pouilly Fumé

Stimmt es, dass du auch vor dem Skaten duschst?

Wenn es sich anbietet, ja.

Skateboardsliders – ja oder nein? (Nenne drei Gründe)

Nein, das klappert, ist falsch nostalgisch und schlecht für die Umwelt.

Auf Radio-Tour für immer oder Student 4 life?

Radiostudent auf Tour for life.

Potsdam oder Berlin Kreuzberg?

Kreuzberg

Beschreibe Potsdam mit fünf Stichworten.

Ava, Blase der Zufriedenheit, Parkplatz von Berlin, Kartoffeln, „So we beat on, boats against the current, borne back ceaselessly into the past.“

Wieviele Bücher hast du schon gelesen?

Die richtigen zum meist falschen Zeitpunkt.

Street-Abi oder Uni?

Beides

Malte Spitz – Backside Tailslide

Backside Tailslide

Deine fünf Liegblingsrapper?

Drake und Blixa Bargeld

John Grisham oder Stehpen King, und wenn ja, warum?

Sollen das Schriftsteller sein? Ich bitte Dich, Arne.

Deine Top Five Politiker/Staatsoberhäupter weltweit?

Herakles, Louis-Auguste Blanqui, Lenin, Mutti, Arne

Findest du es manchmal doof, Skater zu sein?

Ich verstehe die Frage nicht.

Wer ist most gay at Radio und warum?

Diese Frage stellt sich nicht.

Top Five Spots in Europa?

MBU, KaDeWe, Die Bäder von Lucca, Fußgängerweg vor Search&Destroy, Griptape

Wann wurde der No Comply erfunden und von wem?

Mit der Frage hätte ich rechnen können. Ich hab es irgendwann sogar mal nachgeschlagen, aber ich komm nicht drauf. Ray Barbee? Ich glaub der war’s nicht. Ich google das jetzt, warte. John Lucero, aber im Wikipedia Artikel steht populär gemacht von Neil Blender und von Ray Barbee in vielen Variationen weiterentwickelt.

Advertisement
Advertisement
Advertisement