is loading
DE EN

Ben Raemers – tumblr time

Manchmal wirkt Ben Raemers wie ein großes Kind, irgendwie ein wenig verloren in der Erwachsenenwelt. Dabei ist er aber immer grundsympathisch und herzensgut. Was könnte man auch anderes über einen jungen Mann sagen, der seiner Mutter Rasen besorgt? Wir haben ihn auf Cons One Star Tour mit ein paar Fragen gelöchert.
Lieblingszitat?
Alles wird gut.
Meistgespielter Song in deinem iPod?
"La la love you" – The Pixies.
Welche bekannten Skater hast du im Telefon auf Kurzwahl?
Louie Barletta.
Was findest du am anderen Geschlecht anziehend?
Musikgeschmack.
Würdest du für den Rest deines Lebens lieber Mongo pushen oder Raketenkickflips machen?
Ich mach schon Raketenkickflips.
Was würdest du tun, wenn du einen Tag lang unsichtbar wärst?
Mit einem Regenschirm rumlaufen.
Was ist das Netteste, was dir jemals jemand gesagt hat?
Du hast schönes Haar. (Was wahrscheinlich gelogen war). Ben Raemers
Was würdest du gerne an dir ändern?
Fast alles.
Wenn du jemanden treffen könntest, tot oder lebendig, wer wäre es?
Syd Barret.
Was vermisst du am Kind sein?
Ich fühl mich immer noch wie mit 14.
Welche fiktionale Figur wärst du gerne?
Johnny Bravo.
Bei welchem vergangenen, aktuellen oder kommenden Ereignis wärst du gerne dabei?
Ein Joy Division Konzert in Manchester.
Wenn du dir einen anderen Vornamen aussuchen müsstest, welcher wäre es?
Bert.
Welche Superkraft hättest du gerne?
Zeit anhalten.
Welche Geschichte erzählt deine Familie immer über dich?
Was für ein kleiner Penner ich als Jugendlicher war.
Welchen Trick würdest du gerne lernen?
Backside Ollies wie Grant Taylor.

"Ich versuche Rasen für den Garten meiner Mutter aufzutreiben, aber der ist überall ausverkauft"

Als welches Tier würdest du gerne wiedergeboren?
Papagei.
Was wolltest du als Kind werden?
Pro-Skater.
Welcher Simpsons Charakter wärst du?
Hans Maulwurf.
Etwas, über das du dir gerade Sorgen machst?
Ich versuche Rasen für den Garten meiner Mutter aufzutreiben, aber der ist überall ausverkauft.
Was war das verrückteste Geschenk, das du je erhalten hast?
Etwas Rasen.
Ein harter turn-off?
Launenhaftigkeit.
Wie lange könntest du ohne Internet leben?
Ewig.
Die wichtigste Entscheidung deines Lebens?
Welches Pokemon.
Der beste Tag in deinem Leben?
Als ich das Brett mit meinem Namen drauf bekam.
Song der dich an früher erinnert?
"Shoot that poison arrow" - ABC
Was macht dich glücklich?
Indisches Essen. Ben Raemers
Ein Geschichte über dich und deinen besten Freund?
Er ist abgehauen um in Australien zu leben.
Was würde dein 15-jähriges Ich über dich denken?
Er ist’n Idiot.
Ein Hobby neben Skateboarding?
Mein ganzes Geld für nutzlosen Kram auszugeben.
In welchem Schulfach warst du gut?
Kunst.
Wenn du auf einen Trip gehen könntest, mit wem und wohin du willst, wie würde der aussehen?
Zum Mond mit all meinen Freunden.
Lieblingstageszeit?
Acht Uhr Abends, Zeit zu relaxen.
Das Erste was dir in den Kopf kommt, wenn du an letzten Sommer denkst?
Viele Skatetrips in Amerika.
Wo warst du letztes Weihnachten?
Bei meiner Mutter.
Wer hatte den größten Einfluss auf dein Leben?
Meine Mutter.
Wie möchtest du sterben?
Aus einem Raumschiff springen.
Lieblingssüßigkeiten?
Haribo.
Was machst du als Nächstes nach diesem Interview?
Fahrradfahren.
Werbung
Werbung
Werbung